Studienabschluss
1970 an der Fachhochschule Gummersbach als Dipl.-Ing. für Meß-, Regel- und Rechentechnik.
   
Berufstätigkeit
1970 - 1975 MBB Messerschmitt Bölkow Blohm (heute EADS) Unternehmensbereich Kybernetik. Als Systemprogrammierer Entwicklung von Softwaresystemen für Test- und Flugbetrieb von Satelliten.
1975 - 1983 Fremuth + Martin, Ingenieurbüro für Prozeßrechnersoftware GbR. Mitarbeit in einem Team von 15 Softwareentwicklern für unterschiedlichste Bereiche.
   
1983 - 2000 Geschäftsführender Gesellschafter der IPS Informations- und Prozeßsysteme GmbH. Verantwortlich für die Bereiche Vertrieb, Marketing und Projektdurchführung mit bis zu 120 Mitarbeitern in fünf Geschäftsstellen.

Die IPS GmbH erstellt schwerpunktmäßig Softwaresysteme im Projektgeschäft für die Bereiche Logistik, Zeitwirtschaft und Zutrittskontrolle.
   
2000 - 2001 Juli 2000 Verkauf der IPS GmbH. Bis zum Ausscheiden im April 2001 Geschäftsführer für die Bereiche Vertrieb, Marketing und Projektdurchführung.
 
seit 2001 Mitglied im Vorstand der German NonStop User Group e.V.. Verantwortlich für Finanzen, Mitglieder-verwaltung und Internetpräsenz.
 
seit 2003 Projektmanager in IT-Projekten um Umfeld der NonStop-Server von Hewlett Packard Enterprise (vormals Tandem Computers).
 
seit 2008 Verwaltung privater und gewerblicher Immobilien.
 
seit 2010 Renovierungsmanagement mit einem Team Handwerker für privat genutzte Wohnimmobilien.
Xing

© 2017 Dipl.-Ing. Roland Martin, Akeleistraße 8, 83646 Bad Tölz